Altria gewinnt mit Tabak


Der weltgrößte Zigarettenhersteller Altria hat im dritten Quartal dank eines starken Auslandsgeschäfts den Gewinn deutlich erhöht. Der Anbieter unter anderem von Marlboro-Zigaretten habe von Juli bis September rund 2,9 Mrd Dollar (2,4 Mrd Euro) oder 8,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum verdient, gab die Altria Group bekannt. Die Nahrungsmitteltochter des New Yorker Unternehmens, Kraft Foods, tat sich wegen gestiegener Rohstoffkosten schwer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats