Ammerland erhöht Milchmenge


Die Molkerei Ammerland eG, Wiefelstede, hat im vergangenen Jahr die verarbeitete Milchmenge um 20 Prozent auf 846 Mio. kg erhöht. Die vor allem im Herbst 2007 einsetzenden Preisschübe auf den Milchmärkten bewirkten ein überproportional hohes Umsatzwachstum um rund 43 Prozent auf 377 Mio. Euro. In diesem Jahr wird Ammerland voraussichtlich 930 Mio. kg Milch verarbeiten. In nahezu allen Produktionsbereichen wurden neue Höchststände erreicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats