Verbände warnen vor Ampelkennzeichnung


LZ|NET/hof Anlässlich der heutigen Anhörung im EU-Parlament zur Kennzeichnung von Lebensmitteln bekräftigt der Präsident des Markenverbandes, Franz-Peter Falke, die Forderung, die Debatte zu versachlichen und der irreführenden Ampelkennzeichnung keinen Vorschub zu leisten. Falke begrüßt die Initiative des EU-Parlaments, einen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion um die Kennzeichnung von Lebensmitteln zu leisten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats