Anheuser-Busch mit mehr Umsatz und weniger Gewinn


Der US-Brauereikonzern Anheuser-Busch hat im ersten Quartal bei höherem Umsatz weniger verdient als ein Jahr zuvor und die Erwartungen der Analysten enttäuscht. Der Überschuss sank auch infolge eines schwächeren Kapitalanlageergebnisses um 1,3 Prozent auf 511 Mio. US-Dollar. Da das Unternehmen zwischenzeitlich Aktien zurückgekauft hatte, fiel der Gewinn je Anteilsschein (EPS) mit 71 US-Cent dennoch um 6 Prozent höher aus als im Vorjahresquartal.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats