Anheuser-Busch erwartet Umsatzrückgang


LZ|NET. Die weltgrößte Brauerei Anheuser-Busch muss laut Analysten aufgrund der Terroranschlägen und der anhaltendenden Konjunkturschwäche in den USA in diesem Jahr mit einem Umsatzrückgang rechnen. Der Aktienkurs des Unternehmens fiel gestern um 2,33 US-Dollar auf 38,77 US-Dollar. Noch vor drei Monaten ging man bei Anheuser-Busch von einem 1,5-prozentigen Wachstum in diesem Jahr aus. Nach einem 15-prozentigen Wachstum in den vergangenen zweieinhalb Jahren rechnen Analysten mit einem Kursrückgang der Aktien von 7 bis 8 Prozent in den nächsten Monaten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats