Anheuser-Busch importiert Inbev-Marken in die USA


Der US-Bierbrauer Anheuser-Busch wird exklusiver US-Importeur einer Reihe von europäischen Getränkemarken der belgischen Brauereigruppe Inbev, unter anderem von Stella Artois, Beck's, Bass Pale Ale, Hoegaarden und Leffe. Anheuser-Busch wird diese Getränkemarken, die im Jahre 2005 ein Verkaufsvolumen von ca. 1,9 Mio. Hektoliter darstellten, ab dem 1. Februar 2007 importieren und ihren Verkauf, die Verkaufsförderung und den Vertrieb in den Vereinigten Staaten übernehmen, teilten die beiden Unternehmen mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats