Kompromiss im Apfelwein-Streit in Aussicht


Im Streit um die Bezeichnung von Apfelwein, dem hessischen Traditionsgetränk, zeichnet sich eine Lösung ab. "Wir sind uns der Bedeutung des Themas voll bewusst und wollen einen pragmatischen Kompromiss", sagte ein Sprecher der EU-Kommission in Brüssel. Der im Juli vorgelegte Vorschlag für eine Reform des europäischen Weinmarktes habe vorgesehen, Wein ausschließlich als ein Erzeugnis aus Trauben zu definieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats