Aral verdient durch Zusatzverkäufe


LZ|NET. Der Verkauf von Zeitungen, Snacks und Getränke macht inzwischen einen Großteil des Verkaufs bei Tankstellen in Deutschland aus. Nach einer Untersuchung, die der zum BP-Konzern gehörende Branchenführer Aral für sein Tankstellennetz vorgenommen hat, erwirtschaft eine Station inzwischen 56 Prozent ihres Ertrags im Shopgeschäft. Der Verkauf von Kraft- und Schmierstoffen steuert dagegen lediglich 13 Prozent zum Gewinn bei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats