Arcandor will Name Wertheim aufgeben


Der Handels- und Touristikkonzern Arcandor will seine Kaufhausmarke Wertheim aufgeben. Die beiden Berliner Kaufhäuser am Kurfürstendamm und in Steglitz, die aus dem einstigen Kaufhausreich übriggeblieben sind, sollten künftig Karstadt heißen, sagte Konzernsprecher Jörg Howe dem Berliner "Tagesspiegel". "Der Name Wertheim verschwindet", sagte Howe. Die Wertheim-Dynastie hatte vor 133 Jahren mit der Gründung des ersten Kaufhauses in Stralsund begonnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats