Arla bleibt optimistisch


Der dänische Molkereiriese Arla ist von einem weiteren weltweiten Wachstum des Milchmarktes überzeugt. Deshalb wirbt der Konzern um neue Investoren. Die Führung der skandinavischen Molkereigenossenschaft Arla geht davon aus, dass das laufende Jahr schwierig werden wird. Langfristig seien die Aussichten für den Milchmarkt aber positiv. "Ich kann nicht vorhersagen, wie lange es noch dauert, bis die Preise wieder steigen, aber klar ist, dass sie wieder steigen werden", so Arla-Chairman Ove Möberg im aktuellen Geschäftsbericht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats