Arla legt Käse-Marke weltweit auf


LZ|NET. Der Molkereikonzern Arla will unter der Dachmarke Dofino eine Trendumkehr beim Schnittkäseabsatz einleiten. Arla kündigt eine internationale Kampagne an, die sich ganz um Dofino drehen und eine steigende Anzahl von Produktlinien umfassen soll. "Der Schnittkäse-Absatz im vergangenen Jahr war unbefriedigend", erklärte der Chef des internationalen Verbrauchergeschäfts bei Arla, Mikael Sternberg Christiansen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats