Arla geht nach China und Arabien


Der Dänische Milchverarbeiter Arla Foods hat mit der chinesischen Firma Mengniu Dairy Company ein Joint-Venture zur Herstellung von Milchpulver gegründet. Arla wird einen Anteil von 49 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten. An diesem Standort will der dänische Konzern neben lokaler Produktion auch Import und Distribution installieren. In einer arabischen Zeitung kündigte Arla zudem den Bau einer Produktionsanlage in Saudi Arabien an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats