Arla erwartet 2008 Gewinnzuwachs


Viby. Die dänische Molkereigenossenschaft Arla Foods rechnet für das Jahr 2008 mit einem Gewinnzuwachs. Bereits im ersten Halbjahr erwirtschaftete die Molkerei einen Gewinn von 64,5 Mio. Euro. Dies entspricht einem Plus von 13,3 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Arla profitierte vor allem davon, dass ein Teil der Mehrkosten - bedingt durch gestiegene Rohwaren- und Energiepreise - an die Händler weitergegeben werden konnte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats