Arla stärkt Stellungin Russland


Der Molkereikonzern Arla hat die ausstehenden 25 Prozent an seiner russischen Tochtergesellschaft Arla Foods Artis übernommen und ist nun Alleineigner. Der bisherige Miteigner, Mike Lyasko, hat seine Anteile an Arla verkauft, bleibt aber weiterhin an der Führungsspitze des russischen Unternehmens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats