Arla legt bei Umsatz und Gewinn zu


Der dänische Molkereiriese Arla Foods hat im vergangenen Jahr seinen Umsatz um 4,8 Prozent auf 47,7 Mrd. DKK (6,40 Mrd. Euro) gesteigert. Der Gewinn, so heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens, bewege sich bei 939 Mio. DKK. Das vergangene Jahr, so Arla, könne man nur schwer mit dem davor liegenden vergleichen. In allen Märkten habe Arla Preiserhöhungen durchsetzen können. Positiv ausgewirkt habe sich auch die Integration von Tholstrup Käse in Dänemark, Arla Ingman in Finnland und Arla Foods UK.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats