Arla verbucht Gewinnanstieg


Der dänisch-schwedische Molkereikonzern Arla Foods hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2004/2005 seinen Gewinn um 11,4 Prozent auf umgerechnet rund 43 Mio. Euro steigern können. Arla führt den Anstieg im Wesentlichen auf einen niedrigeren Milchauszahlungspreis zurück. Die weitere Gewinnentwicklung hänge stark vom Dollarkurs ab, da ein Viertel der Exporte auf Dollarbasis abgerechnet werden, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats