Zukäufe treiben Aryzta-Umsatz


Der Backwarenkonzern Aryzta hat seinen Umsatz im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres per Ende Oktober um rund ein Drittel gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 970,8 Mio. Euro steigern können.
Akquisitionen trugen fast 29 Prozent zum Wachstum bei, außerdem machten sich Wechselkurseffekte positiv bemerkbar. Ohne diese Einflüsse wäre der Umsatz annähern konstant geblieben. Von den Gesamterl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats