Aryzta Steinemann verzichtet auf Sitz im Verwaltungsrat


Der langjährige Barry-Callebaut-CEO und amtierende Metro-Aufsichtsratschef Jürgen Steinemann will sich vorerst nicht in den Verwaltungsrat des Schweizer Großbäckers Aryzta wählen lassen. Als Metro-Chefaufseher steht er derzeit unter dem Verdacht des Insiderhandels.
Bei der am 7. Dezember anstehenden Generalversammlung des Schweizer Backwarenkonzerns Aryzta will sich&n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats