Atlanta arbeitet wieder mit Gewinn


Die Bremer Atlanta AG, Tochterunternehmen von Chiquita Brands International, wird im laufenden Geschäftsjahr, das zum 31. Dezember endet, wieder einen Gewinn erzielen. Damit rechnet der Vorstandsvorsitzende Peter Jung. "Wir glauben sogar", so Jung, "dass sich der Ertrag auf einen zweistelligen Millionenbetrag belaufen wird." Um dies zu erreichen, seien die Kosten bereits um 15 Prozent gesenkt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats