Australier wachsen mit Offenwein


Die australischen Weinexporte haben sich 2003 weiter um 14 Prozent auf 538 Mio. l erhöht. Die Mengenzuwächse gehen jedoch mit erheblichen Preisabschlägen einher - und nirgendwo ist der Effekt so dramatisch wie in Deutschland. Mit 26,9 Mio. l haben die australischen Kellereien im abgelaufenen Jahr 66 Prozent mehr Wein nach Deutschland geliefert als im Vorjahr. Auf keinem anderen bedeutenden Absatzmarkt erzielten die Australier eine ähnliche Steigerungsrate.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats