Austria-Vorstand wird umbesetzt


Neben Heinz Schiendl, Vorsitzender des Vorstandes der Austria Tabak AG, Wien, tritt Nigel Simon, 46, als stellvertretender Vorsitzender in das Wiener Leitungsgremium ein. Er gehört dem Board der Gallaher Group plc. an, die die Staatsanteile, die die Republik Österreich an dem Tabakmonopol hielt, übernommen hatte. Dem Kauf von 42 Prozent der Austria-Anteile sollen nun auch die Übernahme der restlichen 58 Prozent durch Gallaher folgen, die von den freien Aktionären gehalten werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats