Austria Tabak schließt zwei Werke


Austria Tabak schließt zwei Werke in Österreich. Bis Jahresende 2005 wird die Zigarettenfabrik in Schwaz/Tirol sowie die Zigarrenfabrik im steirischen Fürstenfeld den Betrieb einstellen. Wie es in einem Agenturbericht heißt, verlieren rund 140 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz. Weitere 30 Personen in Österreich würden im Zug der geplanten Umstrukturierung der Großhandelsgesellschaft Tobaccoland mittelfristig ihren Arbeitsplatz verlieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats