BAT baut Position aus


Die Batig GmbH, deutsche Tochter des internationalen Zigaretten-Konzerns BAT, konnte 1999 trotz außerordentlicher Aufwendungen von 71 Mio. DM durch die Fusion mit der deutschen Rothmans GmbH den Nettogewinn um 4,5 Prozent auf 209 Mio. DM steigern. Die in der deutschen Holding Batig GmbH zusammengefassten Tochtergesellschaften des international tätigen Zigarettenkonzerns British-American Tobacco konnten im zurückliegenden Geschäftsjahr 1999 hinsichtlich Absatz, Umsatz und Ertrag ihr bestes Jahresergebnis verbuchen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats