B.A.T.: 550 Arbeitsplätze weniger


B.A.T. will 550 Arbeitsplätze in der Produktion abbauen (vwd) Die britische Tabakgruppe B.A.T. Industries plc, London, will im Rahmen der Restrukturierung ihrer britischen Produktionssparte 550Arbeitsplätze abbauen.   Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, soll das Werk in Spennymoor, in dem derzeit 460 Mitarbeiter beschäftigt sind, Ende 2000 geschlossen werden. Auch in Darlington und Southampton sollen Stellen gestrichen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats