B.A.T. bleibt von Krise unberührt


British American Tobacco plc (B.A.T.), London, ist bis dato von den Folgen der nachlassenden Konjunktur verschont geblieben. Wie der britische Tabakkonzern bei der Vorlage seiner Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres mitteilte, haben die Konsequenzen der Terroranschläge vom 11. September sein Geschäft nicht beeinflusst. Dennoch sagte Chairman Martin Broughton, die Ereignisse hätten die Unsicherheit der wirtschaftlichen Situation noch erhöht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats