"Handel nicht auf Rosen gebettet"


Die BAG geht für das kommende Jahr nur noch von einem nominalen Umsatzplus für den Einzelhandel von 0,5 Prozent aus. "Preisbereinigt entspricht das einem Minus von 1 Prozent", erklärt Walter Deuss, Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels (BAG). Stagnation statt Wachstum lautet das Fazit auch für das laufende Jahr, hier erwartet die BAG ähnliche Zahlen wie in 2002.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats