Rothmans schmeckt BAT


Der Londoner Konzern British American Tobacco (B.A.T.) meldet für 1999 eine Steigerung des Gewinns vor Steuern von 86 Prozent. Dazu trug die vor zwei Jahren erworbene Tochter Rothmans wesentlich bei. Seit der Übernahme von Rothmans International vor zwei Jahren ist B.A.T. der weltweit zweitgrößte Zigarettenanbieter hinter dem Wettbewerber Philip Morris. Zu den Marken gehören u.a. Lucky Strike, Pall Mall, Rothmans, Dunhill, Peter Stuyvesant sowie Benson & Hedges.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats