British American Tobacco steigert Umsatz und Gewinn


Der weltweit zweitgrößte Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) hat Umsatz und Gewinn in den vergangenen neun Monaten deutlich gesteigert. Der operative Gewinn sei auf vergleichbarer Basis um acht Prozent auf 2,12 Mrd. Pfund gestiegen, teilte der Hersteller von Zigaretten-Marken wie Lucky Strike und Dunhill in London mit. Der bereinigte Gewinn je Aktie stieg um 13 Prozent auf 75 Pence. Der Umsatz kletterte um 5 Prozent auf 7,25 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats