BAT-Konzern behauptet sich gut


Der zweitgrößte deutsche Zigarettenanbieter, BAT, hebt sich auch in diesem Jahr erfolgreich von der Markenkonkurrenz ab. Trotz Wachstums der Handelsmarken rechnet der Vorstand nicht mit Preisoffensiven. Detlef Zimmermann, seit 1. Juni 2001 Vorstandschef der British American Tobacco (Industrie) GmbH in Hamburg, rechnet kurzfristig nicht mit einer Preisoffensive der Markenhersteller gegen die Konkurrenz der Eigenmarken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats