BAT verkauft weniger Zigaretten


Höhere Steuern und die unsichere Wirtschaftslage haben den Zigarettenabsatz bei Europas größtem Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) im Sommer gebremst. In den ersten neun Monaten verkaufte der Hersteller von Zigaretten wie Lucky Strike, Dunhill, Kent und Pall Mall noch 517 Mrd.  Glimmstängel und damit 1,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.
Experten hatten mit einem geringeren Rückgang g

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats