BBAG steigert Konzernabsatz


vwd. Die Österreichische Brau-Beteiligungs-AG (BBAG), Linz, hat im Geschäftsjahr 2000 gegenüber dem Vorjahr nach vorläufigen Angaben ihren Gesamtabsatz um 7,6 Prozent steigern können. Der Umsatz sei um neun Prozent auf knapp 922 Mio EUR gewachsen, während sich das EBIT "auf dem hohen Niveau" des Vorjahres bewegt habe, teilte die BBAG mit. Die Investitionen ohne Beteiligungen beliefen sich auf 130 Mio EUR.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats