BBAG ist erfolgreich bei Bier und alkoholfreien Getränken


Lz|Net. Die Österreichische Brau-Beteilungs AG (BBAG), Wien, entwickelte sich in den ersten drei Quartalen 2000 über dem Vorjahr. Laut Unternehmen wurden beim Gesamtabsatz plus 6,1 Prozent, bei den Umsatzerloesen plus 8,2 Prozent erreicht. Das Betriebsergebnis (EBIT) wird mit plus 14,9 Prozent angegeben (Ergebnis vor Ertragssteuern +12,5 Prozent). Vor allem Absatzsteigerungen der Bereiche Bier und alkoholfreie Getraenke sowie Erloessteigerungen im Bereich Immobilien hätten ein erfreuliches Ergebnis gebracht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats