BRF erwirtschaftet weniger Gewinn


LZnet. Der brasilianische Geflügelvermarkter Brasil Foods (BRF) hat im ersten Quartal des laufenden Jahres mit 153 Mio. BRL (66 Mio. Euro) 60 Prozent weniger Gewinn erwirtschaftet als im Vorjahresquartal. Der Umsatz erhöhte sich um 5,3 Prozent auf 6,3 Mrd. BRL oder umgerechnet rund 2,7 Mrd. Euro.
Das schlechtere Ergebnis führt das Unternehmen auf die schwierigeren Rahmenbedingungen in bestimmten

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats