Bund und Länder prüfen Fleisch


Bundesministerin Renate Künast hat mit Bund und Bundesländern vereinbart, dass noch vorhandenes Fleisch von allen Tieren, das in Bayern in einem nicht zugelassenem Labor (Westheim) auf BSE gestestet wurde (wir berichteten), sicher gestellt wird. Vereinbart wurde außerdem, so heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, dass Bayern allen Bundesländern und dem Bund schnellstmöglichst einen ausführlichen Bericht über die Aufklärung der BSE-Tests von 39.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats