BSE: Geplantes Verbot ausgesetzt


Verbot von Risikomaterial vertagt Bis auf weiteres keine Verschärfung der Vorschriften zu erwarten Erwartungsgemäß haben die Agrarminister der Europäischen Union in der vorigen Woche beschlossen, das geplante Verbot sogenannter Risikomaterialien auszusetzen.   Der Beschluß wäre sonst zum 1. Januar 1999 in Kraft getreten. Die Europäische Kommission hatte diese Maßnahmen im Frühjahr vergangenen Jahres in die Wege geleitet, um die Verbraucher vor BSE zu schützen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats