Streit um BSE-Kosten dauert an


Bund und Länder streiten weiter über die Finanzierung der Altbestände an tiermehlhaltigen Futtermitteln, obwohl die Gesamtkosten offenbar deutlich niedriger sind als bisher angenommen. Auch in der vergangenen Woche endete ein Gespräch von Bundeskanzler Gerhard Schröder, Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast und Bundesfinanzminister Hans Eichel mit den Ministerpräsidenten von Bayern und Mecklenburg-Vorpommern, Edmund Stoiber und Harald Ringstorff, als Vertreter der Länder ohne Einigung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats