BSE schockt weiter


Wegen BSE geht es weiter drunter und drüber. Fälschlicherweise als "rindfleischfrei" umetikettierte Wurstwaren tragen mit dazu bei, dass der Verbraucher in "höchstem Maße" verunsichert bleibt. Im Handel, wo permanent Krisenstäbe tagen, fühlt man ähnlich: "Eigentlich wissen wir nicht, was wir tun sollen". Einige Unternehmen wollen aber reagieren und sicherstellen, dass in absehbarer Zeit in keiner zum Verkauf angebotenen Wurstsorte mehr Rindfleisch vorkommt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats