Verbraucher wollen Kennzeichnung "ohne Gentechnik"


Mehr als drei Viertel der Bundesbürger wünschen sich laut einer Forsa-Umfrage die klare Kennzeichnung von Produkten, die ohne Gentechnik hergestellt wurden. An einem solchen Label «Ohne Gentechnik» würden sich beim Einkauf 73 Prozent der Verbraucher orientieren, berichtete der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) aus der Befragung, die er in Auftrag gegeben hatte. Laut einer seit einem Jahr geltenden Verordnung können Unternehmen freiwillig tierische Produkte mit dem Aufdruck «ohne Gentechnik» kennzeichnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats