Halbjahreszahlen Backwarenhersteller Aryzta enttäuscht


Der schweizerisch-irische Backwarenhersteller Aryzta hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2014/15 den Umsatz um knapp 14 Prozent auf 2,39 Mrd. Euro gesteigert. Auch beim Gewinn legte der Konzern um fast 7 Prozent auf 144,5 Mio. Euro zu. Das Wachstum geht allerdings vor allem auf Akquisitionen und positive Währungseffekte zurück, wie Aryzta bei der Vorlage der Zahlen mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats