Brötchen sollen teurer werden


Bäckerei-Kunden müssen in den kommenden Wochen mit Preiserhöhungen rechnen. Über alle Produkte von Brötchen bis Kuchen dürften die Anhebungen zwischen zwei und drei Prozent ausmachen, wie der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks mitteilte. Stark gestiegene Kosten etwa für Weizen, Roggen, Energie und Personal könnten viele Bäckereien nicht auffangen. Welche Waren teurer würden, entschieden die Unternehmen aber von Fall zu Fall vor Ort.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats