Bahlsen lässt goldenen Keks künftig per Kamera überwachen


Der Keks-Fabrikant Bahlsen will aus dem Diebstahl und Wiederauftauchen seines Firmen-Wahrzeichens kein Kapital schlagen. Alle Vermarktungsideen um den kuriosen Klau des goldenen Bahlsen-Kekses in Hannover wurden untersagt. "Unser Marketing hatte viele Ideen, was sich daraus noch alles machen ließe: Aber das habe ich gestoppt", sagte Firmenchef Werner M. Bahlsen (64) der "Süddeutschen Zeitung".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats