Barnes & Noble-Gründer will zurückkaufen


Der Gründer der größten US-Buchhandelskette Barnes & Noble will sein Lebenswerk sichern. Leonard Riggio bereitet ein Übernahmeangebot für das börsennotierte Unternehmen vor, das unter der Konkurrenz durch den Online-Händler Amazon sowie dem Siegeszug der elektronischen Bücher leidet. Mit dem Rivalen Borders war 2011 die Nummer zwei der US-Buchhändler pleitegegangen.
Wie Barnes & Noble am M

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats