Tiermast Bauern müssen Antibiotika-Einsatz melden


Zur Eindämmung massenhaften Antibiotika-Einsatzes in der Tiermast gilt jetzt eine neue Meldepflicht. Für Hühner, Puten, Schweine und Rinder müssen Bauern künftig alle sechs Monate melden, welchen Wirkstoff sie wie vielen Tieren in welchen Mengen und über wie viele Tage geben. Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) sprach von einer Zäsur.
Das seit Dienstag praktizierte Erfassungs- und Verglei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats