Bauernverband dringt auf mehr Mittel


Der Deutsche Bauernverband dringt auf zusätzliche Mittel der Europäischen Union (EU) für die Milchbauern. Die Ertragslage und die Wettbewerbsposition der rund 100 000 deutschen Milchbauern müssten sich verbessern, forderte das Präsidium des Bauernverbands am Dienstag nach einer Klausur in Sankt Martin (Rheinland-Pfalz). Die Bundesregierung hatte Ende September von der EU-Kommission ebenfalls zusätzliches Geld für einen Milchfonds gefordert, um drohende Probleme wegen des geplanten Endes der Milchmengen-Beschränkung 2015 abzufedern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats