Zahl der Baumärkte sinkt, Verkaufsfläche steigt


Die Zahl der Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Ende 2002 gab es 4093 Märkte, 39 weniger als 2001. Wie das DIY-Branchenmagazin in seiner nächsten Ausgabe schreibt, halte der Trend zu größeren Verkaufsflächen an, trotz gesunkener Standortzahlen. Im vergangenen Jahr sei die Gesamtverkaufsfläche um 360.000 qm auf 16,754 Mio. qm gestiegen. Die 30 größten Baumarktbetreiber hätten 22,4 (21,7) Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats