Baumax wächst nur im Ausland


LZ|NET. Österreichs Baumarkt-Primus Baumax will in diesem Jahr vor allem im Ausland wachsen. Der heimische Markt sei dagegen erschöpft. "Es gibt in Österreich keine weißen Flächen mehr", begründet Baumax-Chef Martin Essl die selbstauferlegte Zurückhaltung auf dem heimischen Markt. Wie in den Jahren zuvor rechnet er mit eher stagnierenden Erlösen. Statt neuer Märkte habe das Unternehmen im vergangenen Jahr die Aufwertung bestehender Märkte und die Umsetzung des neuen Betreiberkonzeptes "Baumax best in class" als Marschroute ausgegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats