Bayernland nutzt gute Ertragslage


Die Bayernland eG, Nürnberg, hat ein ausgezeichnetes Geschäftsjahr 2001 hinter sich und kann ihren 84 Mitgliedern auf der Generalversammlung am Freitag eine erfreuliche Bilanz vorlegen. Absatz, Umsatz und Gewinn wurden erhöht. Vor allem der Verkauf von Naturkäse, aber auch von Schmelzkäse wurden erhöht, Rückschläge im Buttergeschäft wurden mehr als ausgeglichen. 140.000 t Käse und Butter hat die Zentralgenossenschaft vermarktet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats