Bayernland kratzt an Umsatzmilliarde


Die Bayernland eG hat im vergangenen Jahr knapp 1 Mrd. Euro umgesetzt. Für einen deutlichen Schub sorgte der Partnerschaftsvertrag mit der Domspitzmilch. Die Regensburger hatten 2007 rund 320 Mio. kg verarbeitet. Die Nürnberger Bayernland-Vertriebszentrale konnte dadurch 118 000 t Milchprodukte vermarkten (plus 108 000 t). Außerdem wurden 15 800 t Butter und Butterfett (plus 800 t), 114 110 t Naturkäse (plus 26 500 t) sowie 11 600 t Schmelzkäse (plus 400 t) abgesetzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats