Bayernland: Sanierung trägt Früchte


Bayernland in guter Verfassung Positive Umsatzentwicklung erwartet -- Sanierung trägt Früchte / Christoph Murmann Die Bayernland eG, Nürnberg, erwartet trotz der allgemeinen Krise am Milchmarkt für 1999 keine Umsatzeinbußen und rechnet mit einem positiven Jahresergebnis. 1998 erhöhten gute Inlandsgeschäfte mit Natur- und Schmelzkäse sowie Butterfett den Konzernumsatz auf 1,2 Mrd. DM.   Der Verlauf des ersten Halbjahres lasse darauf hoffen, so Absatzgeschäftsführer Christian Frank, daß der Umsatz bis zum Jahresende auf Vorjahresniveau gehalten werden könne -- trotz des verheerendenPreisverfalls, mit dem man auf den Hauptgeschäftsfeldern Käse und Butter konfrontiert sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats