Beate Uhse steigert E-Commerce-Anteil


Beim Erotikkonzern Beate Uhse werden immer mehr Waren über den Online-Handel bestellt. Der E-Commerce-Anteil des Versandhandels sei 2012 um 7 Punkte auf 74 Prozent gestiegen, teilte die Beate Uhse AG mit. Allerdings schrumpften die Versandhandelserlöse um 5,7 Prozent auf 59 Millionen Euro. Auf die Neugestaltung der Online-Shops sowie die Einführung eines neuen IT-Handelssystems hat der Vorstand sein Augenmerk gelegt, wie aus dem Geschäftsbericht 2012 hervorgeht. Der diesjährige Konzernumsatz soll sich um den Vorjahreswert von 144 Millionen Euro (minus 3 Prozent) einpendeln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats